Kategorie: Gruppen Beiträge

Weltverbrauchertag – Vorträge zur Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist in aller Munde. Aber was bedeutet der Begriff eigentlich genau und wer ist für die Umsetzung zuständig? Darüber möchten wir mit Ihnen und unseren Gästen am 19. März 2022 im EBW Regensburg diskutieren. Als hybride Veranstaltung angelegt laden wir Sie ein, von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr online oder in Präsenz an den Podiumsdiskussionen und Vorträgen teilzunehmen.

Veranstaltung von Verbraucherservice Bayern

Hier das Programm:
14.30 Uhr: Kleiderkauf – online oder vor Ort?
Fachlicher Input, Stephanie Ertl, VSB
15.00 Uhr: „Ist Nachhaltigkeit nur etwas für Privilegierte?“
Diskussion mit Stephanie Ertl und Barbara Schmidmeier, beide VSB,
und weitere Teilnehmer
15.50 Uhr: „Nachhaltigkeit – erst recht im Recht!“
Fachlicher Input, Marina Steinbrenner, VSB
16.15 Uhr: „Was kann der Einzelne tun, was muss die Politik tun, was sollte die Wirtschaft leisten?“
Diskussion mit Eva Traupe und Christian Richter, beide VSB,
Vertreter der REWAG, Christian Herr, Stadt Regensburg und weitere Teilnehmer
Diese Kooperationsveranstaltung mit dem Verbraucherservice Bayern schließt die bayernweite Aktionswoche „Das Morgen im Blick“ vom 14. Bis 19. März 2022 anlässlich des Weltverbrauchertags 2022 ab. Die Angebote dienen dazu, Verbraucher*innen Orientierung zu bieten, was jede*r Einzelne in punkto Nachhaltigkeit tun kann, was die Politik tun muss und wo die Wirtschaft gefordert ist. Neben zahlreichen Online- und Präsenz-Vorträgen, einer Pressekonferenz sowie kostenfreier Telefonberatung bietet der VSB verschiedene Ausstellungen rund um das Thema Nachhaltigkeit an seinen Beratungsstandorten.
Für eine online Teilnahme nutzen Sie bitte den folgenden Link: https://eu01web.zoom.us/j/67171220226
Kooperationspartner VerbraucherService Bayern im KDFB e.V., Beratungsstelle Regensburg
Kosten: frei

Vortrag modernes Vereinsmanagement von „Freiwilligenagentur im Landkreis Regensburg“

Du möchtest Transition Regensburg e. V. aktiv unterstützen und interessiert dich für Vereinsmanagement oder möchtest mehr darüber lernen?
 
Perfekt denn am Mittwoch 16.2 19:00 findet dazu von der „Freiwilligenagentur im Landkreis Regensburg“ ein Online-Vortrag über digitale Vereinsverwaltung/Dokumentenverwaltung und Datenschutz statt, an dem wir als Verein teilnehmen werden. Wenn du am Online-Vortrag + anschließender Diskussionsrunde dabei sein willst melde dich bei info@transition-regensburg.de Wir freuen uns auf zahlreiches Interesse!
 
Transition Regensburg braucht außerdem immer engagierte Menschen, die sich bei unseren verschiedenen tollen Projekten beteiligen oder neue Ideen einbringen. Schau doch einfach auf unsere Karte (https://www.transition-regensburg.de/karte) nach was die interessiert und melde dich bei uns!