Interkultureller Garten Offener Brief bzgl. Querdenken Demo vom 14.11.2020

Es folgt die Mail, die Mitglieder des Interkulturellen Gartens Regensburg dem Vorstand vorab zugesendet haben, nun als öffentlicher Brief. Wir möchten uns für das offene Gespräch und die mittlerweile veröffentlichten Stellungnahmen der Vorstände bedanken.   Hallo Vorstandschaft von Transition, Wir, als Mitglieder des interkulturellen Gartens, wollen mit diesem Schreiben offiziell unsere Kritik an den von …

Weiterlesen

Spaziergangchallenge III

Auf dieser dritten Spazierroute wirst du wieder zu manchen Orten gelangen, die du vielleicht noch nicht kennst und es gibt wieder etwas zu gewinnen! Mache an dem Ort, der dir am besten gefällt ein Foto von Dir und deiner Umgebung und poste es auf unserer Facebookseite oder schicke es uns über Instagram oder die info@transition-regensburg.de. …

Weiterlesen

Persönliches Statement und Rücktritt aus dem Vereinsvorstand Martin Hoff

Sehr geehrte Damen und Herren, Hiermit erkläre Ich, Martin Hoff, meinen Rücktritt aus dem Vereinsvorstand von Transition Regensburg e.V. mit Wirkung zum 16.12.2020. Begründung: Die zunehmende und einseitige Politisierung des Vereins im Sinne gewisser Bündnisse, in welchen Transition Regensburg e.V. Mitglied ist, lehne ich ab und kann diese aus Gewissensgründen nicht mittragen. Hierbei geht es …

Weiterlesen

Stellungnahme des Transition Vorstandes zu den Querdenker-Demonstrationen

Transition setzt sich als Bürger*innen Bewegung vor Ort für eine nachhaltige,  nachbarschaftliche und ökologische Stadtentwicklung ein. Es ist und war uns immer ein Anliegen auch jenseits der tagespolitischen Stimmung ein Klima zu schaffen, in dem Menschen mit unterschiedlicher Herkunft, Meinungen und Hintergründen gemeinsam ihre Lebensumgebung gestalten und auch Differenzen überwinden. Im Selbstverständnis von Transition ist …

Weiterlesen

Rückblick auf die Zwischennutzung des Keplerareals

Viel zu früh endete vergangene Woche vorläufig für die Zeit des Lockdown light die Zwischennutzung des Keplerareals und somit auch das dortige Angebot von Transition Regensburg e.V.. Nichtsdestotrotz können wir heute zurückblicken auf gelungene Veranstaltungen: Besonders die Growrooms sind vielen Leuten ins Auge gestochen. Die Gerüste für diese weltkugelförmigen Hochbeete haben wir Mitte September aufgebaut …

Weiterlesen

#UnteilbarFürsKlima – Rückblick auf den Klimastreik am 25.9.

Um die 1.800 Regensburger*innen haben sich am gestrigen 25. September trotz Regen rund um die Altstadt zu einer kontaktlosen Menschenkette versammelt, um gemeinsam für Klima- und Umweltschutz einzustehen. Auch Transition Regensburg war als Bündnispartner von Fridays for Future vor Ort – wir waren zusammen mit CampusAsyl e.V. auf dem Streckenabschnitt Eiserner Steg präsent. Mit Mindestabstand …

Weiterlesen

Vorstellungsrunde: Unser Interkultureller Gemeinschaftsgarten

„Der Anspruch an uns ist, dass wir hier einerseits ökologisch nachhaltig gärtnern und andererseits versuchen, möglichst viele Kulturen zusammenzubringen.“ Neben der Tech Base vorbei hinein in das Nibelungenareal führt ein Fuß- und Radweg. Vorbei an Wiesen, Bäumen, Sträuchern, bis kurz darauf rechts schon ein mit einem selbst gebauten Holzzaun umgebenes Gelände in Sicht kommt, in …

Weiterlesen

Mutopia – Grüne Zwischennutzung des Kepler-Areals

Ab dem 26. September soll auf dem Kepler-Areal, wo im Februar der Wirsing-Turm gesprengt wurde, eine Zwischennutzung unter dem Namen „kepleR+ – Mehr Mobilität, mehr Möglichkeiten, mehr Miteinander“ stattfinden. Dazu wird nicht nur ein Riesenrad und gastronomisches Angebot aufgefahren, auch verschiedene Kultureinrichtungen sowie Transition Regensburg e.V. haben die Möglichkeit, die Zwischennutzung aktiv mitzugestalten. Auf der …

Weiterlesen

Rückblick auf die Mitgliederversammlung

Das Wetter spielte nicht ganz mit bei der Mitgliederversammlung am 26. Juli. Noch bei Sonnenschein zogen alle 18 anwesenden Personen von der Transition Base in den Gemeinschaftgarten in Stadtamhof. Doch kaum hatten wir es uns dort gemütlich gemacht, kam auch schon ein Gewitter auf und so wurde die Runde in die Unterführung der Protzenweiherbrücke verlegt. …

Weiterlesen