Kalender

Mrz
2
Di
Bunte Gärten Büro geöffnet @ Transition Base
Mrz 2 um 10:00 – 14:00

Jeden Dienstag von 10 – 14 Uhr ist das Projektbüro unseres Bunte Gärten Projekts in der Transition Base für euch geöffnet.

Kommt vorbei, informiert euch über unser Projekt und Transition Regensburg e.V. allgemein und lernt Wege kennen, euch zu engagieren!

Das Bunte Gärten Team freut sich auf euch!

Regenburg repariert @ BinaryKitchen Regensburg
Mrz 2 um 19:00 – 21:00

Ein Repair Café (weitere gebräuchliche Namen: Reparatur Café, Reparier-Bar, Elektroniksprechstunde, Reparatur-Treff, Elektronikhospital oder Café Kaputt u. ä.) ist ein Veranstaltungsformat mit temporär eingerichteter Selbsthilfewerkstatt zur Reparatur defekter Alltags- und Gebrauchsgegenstände und kleinem Verpflegungsangebot, meist in Form von Kaffee und Kuchen.[1]

Kommt mit euren defekten Elektrokleingeräten in die Binary Kitchen und repariert sie zusammen mit den Ehrenamtlichen!

Nähere Infos:

https://www.regensburg-repariert.de/

 

Monatstreffen Foodsharing Dienstag
Mrz 2 um 20:00 – 21:00

Treffen der aktiven Lebensmittelretter*innen zum gegenseitigen Kennenlernen und gemeinsamem Gestalten von Foodsharing Regensburg

Infos zum System und Veranstaltungsort unter  regensburg@foodsharing.network 

Mrz
4
Do
Bunte Gärten Büro geöffnet @ Transition Base
Mrz 4 um 10:00 – 14:00

Jeden Donnerstag von 10 – 14 Uhr ist das Projektbüro unseres Bunte Gärten Projekts in der Transition Base für euch geöffnet.

Kommt vorbei, informiert euch über unser Projekt und Transition Regensburg e.V. allgemein und lernt Wege kennen, euch zu engagieren!

Das Bunte Gärten Team freut sich auf euch!

Mrz
5
Fr
KLIMA – Mahnwache
Mrz 5 um 15:30

Die FridaysForFuture Gruppen rufen zur regelmäßigen Mahnwache freitags um 15.30 Uhr vor dem Alten Rathaus auf!

Der Klimanotstand ist auch in Zeiten von Corona eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. In Regensburg gibt es großes Verbesserungspotenzial für eine nachhaltige und umweltfreundlichere Zukunft. Wir sehen es wie die Fridays:

„[…] [D]ie Stadt Regensburg [hat] sehr wirksame Klimaschutz-Werkzeuge in der eigenen Hand. Alleine der Reichtum an Dächern auf Regensburgs Schulen könnte maßgeblich zur Sonnenenergiegewinnung genutzt werden. Das Klärwerk Regensburg würde seine Überkapazitäten an Strom gerne in das Netz der REWAG einspeisen.
Auch bei der Energieeinsparung verfügt die Stadt über viele ungenutzte Potentiale, die gehoben werden können. Bei der Straßenbeleuchtung geht aus dem Energiebericht der Stadt hervor, dass dort bis zu 80% Energieeinsparung durch den Umstellung auf LED möglich sind. Und ja, es wäre gut, wenn die Stadt mutig vorangeht und Beispielen wie der Stadt Amberg folgt, wo eine solare Baupflicht schon heute generell besteht. Diesbezüglich werden konkrete Tipps und Forderungen direkt an die Lokalpolitik weitergegeben werden.“

futureforregensburg.de

Mrz
9
Di
Bunte Gärten Büro geöffnet @ Transition Base
Mrz 9 um 10:00 – 14:00

Jeden Dienstag von 10 – 14 Uhr ist das Projektbüro unseres Bunte Gärten Projekts in der Transition Base für euch geöffnet.

Kommt vorbei, informiert euch über unser Projekt und Transition Regensburg e.V. allgemein und lernt Wege kennen, euch zu engagieren!

Das Bunte Gärten Team freut sich auf euch!

Mrz
11
Do
Bunte Gärten Büro geöffnet @ Transition Base
Mrz 11 um 10:00 – 14:00

Jeden Donnerstag von 10 – 14 Uhr ist das Projektbüro unseres Bunte Gärten Projekts in der Transition Base für euch geöffnet.

Kommt vorbei, informiert euch über unser Projekt und Transition Regensburg e.V. allgemein und lernt Wege kennen, euch zu engagieren!

Das Bunte Gärten Team freut sich auf euch!

Mrz
12
Fr
KLIMA – Mahnwache
Mrz 12 um 15:30

Die FridaysForFuture Gruppen rufen zur regelmäßigen Mahnwache freitags um 15.30 Uhr vor dem Alten Rathaus auf!

Der Klimanotstand ist auch in Zeiten von Corona eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. In Regensburg gibt es großes Verbesserungspotenzial für eine nachhaltige und umweltfreundlichere Zukunft. Wir sehen es wie die Fridays:

„[…] [D]ie Stadt Regensburg [hat] sehr wirksame Klimaschutz-Werkzeuge in der eigenen Hand. Alleine der Reichtum an Dächern auf Regensburgs Schulen könnte maßgeblich zur Sonnenenergiegewinnung genutzt werden. Das Klärwerk Regensburg würde seine Überkapazitäten an Strom gerne in das Netz der REWAG einspeisen.
Auch bei der Energieeinsparung verfügt die Stadt über viele ungenutzte Potentiale, die gehoben werden können. Bei der Straßenbeleuchtung geht aus dem Energiebericht der Stadt hervor, dass dort bis zu 80% Energieeinsparung durch den Umstellung auf LED möglich sind. Und ja, es wäre gut, wenn die Stadt mutig vorangeht und Beispielen wie der Stadt Amberg folgt, wo eine solare Baupflicht schon heute generell besteht. Diesbezüglich werden konkrete Tipps und Forderungen direkt an die Lokalpolitik weitergegeben werden.“

futureforregensburg.de

Mrz
16
Di
Bunte Gärten Büro geöffnet @ Transition Base
Mrz 16 um 10:00 – 14:00

Jeden Dienstag von 10 – 14 Uhr ist das Projektbüro unseres Bunte Gärten Projekts in der Transition Base für euch geöffnet.

Kommt vorbei, informiert euch über unser Projekt und Transition Regensburg e.V. allgemein und lernt Wege kennen, euch zu engagieren!

Das Bunte Gärten Team freut sich auf euch!

Mrz
18
Do
Bunte Gärten Büro geöffnet @ Transition Base
Mrz 18 um 10:00 – 14:00

Jeden Donnerstag von 10 – 14 Uhr ist das Projektbüro unseres Bunte Gärten Projekts in der Transition Base für euch geöffnet.

Kommt vorbei, informiert euch über unser Projekt und Transition Regensburg e.V. allgemein und lernt Wege kennen, euch zu engagieren!

Das Bunte Gärten Team freut sich auf euch!

Mrz
19
Fr
KLIMA – Mahnwache
Mrz 19 um 15:30

Die FridaysForFuture Gruppen rufen zur regelmäßigen Mahnwache freitags um 15.30 Uhr vor dem Alten Rathaus auf!

Der Klimanotstand ist auch in Zeiten von Corona eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. In Regensburg gibt es großes Verbesserungspotenzial für eine nachhaltige und umweltfreundlichere Zukunft. Wir sehen es wie die Fridays:

„[…] [D]ie Stadt Regensburg [hat] sehr wirksame Klimaschutz-Werkzeuge in der eigenen Hand. Alleine der Reichtum an Dächern auf Regensburgs Schulen könnte maßgeblich zur Sonnenenergiegewinnung genutzt werden. Das Klärwerk Regensburg würde seine Überkapazitäten an Strom gerne in das Netz der REWAG einspeisen.
Auch bei der Energieeinsparung verfügt die Stadt über viele ungenutzte Potentiale, die gehoben werden können. Bei der Straßenbeleuchtung geht aus dem Energiebericht der Stadt hervor, dass dort bis zu 80% Energieeinsparung durch den Umstellung auf LED möglich sind. Und ja, es wäre gut, wenn die Stadt mutig vorangeht und Beispielen wie der Stadt Amberg folgt, wo eine solare Baupflicht schon heute generell besteht. Diesbezüglich werden konkrete Tipps und Forderungen direkt an die Lokalpolitik weitergegeben werden.“

futureforregensburg.de

Mrz
23
Di
Bunte Gärten Büro geöffnet @ Transition Base
Mrz 23 um 10:00 – 14:00

Jeden Dienstag von 10 – 14 Uhr ist das Projektbüro unseres Bunte Gärten Projekts in der Transition Base für euch geöffnet.

Kommt vorbei, informiert euch über unser Projekt und Transition Regensburg e.V. allgemein und lernt Wege kennen, euch zu engagieren!

Das Bunte Gärten Team freut sich auf euch!

Mrz
25
Do
Bunte Gärten Büro geöffnet @ Transition Base
Mrz 25 um 10:00 – 14:00

Jeden Donnerstag von 10 – 14 Uhr ist das Projektbüro unseres Bunte Gärten Projekts in der Transition Base für euch geöffnet.

Kommt vorbei, informiert euch über unser Projekt und Transition Regensburg e.V. allgemein und lernt Wege kennen, euch zu engagieren!

Das Bunte Gärten Team freut sich auf euch!

Mrz
26
Fr
KLIMA – Mahnwache
Mrz 26 um 15:30

Die FridaysForFuture Gruppen rufen zur regelmäßigen Mahnwache freitags um 15.30 Uhr vor dem Alten Rathaus auf!

Der Klimanotstand ist auch in Zeiten von Corona eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. In Regensburg gibt es großes Verbesserungspotenzial für eine nachhaltige und umweltfreundlichere Zukunft. Wir sehen es wie die Fridays:

„[…] [D]ie Stadt Regensburg [hat] sehr wirksame Klimaschutz-Werkzeuge in der eigenen Hand. Alleine der Reichtum an Dächern auf Regensburgs Schulen könnte maßgeblich zur Sonnenenergiegewinnung genutzt werden. Das Klärwerk Regensburg würde seine Überkapazitäten an Strom gerne in das Netz der REWAG einspeisen.
Auch bei der Energieeinsparung verfügt die Stadt über viele ungenutzte Potentiale, die gehoben werden können. Bei der Straßenbeleuchtung geht aus dem Energiebericht der Stadt hervor, dass dort bis zu 80% Energieeinsparung durch den Umstellung auf LED möglich sind. Und ja, es wäre gut, wenn die Stadt mutig vorangeht und Beispielen wie der Stadt Amberg folgt, wo eine solare Baupflicht schon heute generell besteht. Diesbezüglich werden konkrete Tipps und Forderungen direkt an die Lokalpolitik weitergegeben werden.“

futureforregensburg.de

Mrz
27
Sa
Gardeningtreffen @ Transition Garten Für Alle
Mrz 27 um 17:00 – 19:00

Ab November 2019 trifft sich die Gartengruppe wieder am letzten Samstag des Monats, solange es das Wetter zulässt im Garten für Alle (Stadtamhof),
ansonsten in der TransitionBase (Keplergasse 6, Regensburg).

Los gehts so um 17:00 , nähere Infos dazu zeitnah im gardening-email-Verteiler, bis denn !

Mrz
30
Di
Bunte Gärten Büro geöffnet @ Transition Base
Mrz 30 um 10:00 – 14:00

Jeden Dienstag von 10 – 14 Uhr ist das Projektbüro unseres Bunte Gärten Projekts in der Transition Base für euch geöffnet.

Kommt vorbei, informiert euch über unser Projekt und Transition Regensburg e.V. allgemein und lernt Wege kennen, euch zu engagieren!

Das Bunte Gärten Team freut sich auf euch!

Apr
1
Do
Gemeinsam genial green – Der Beitrag der Umweltpsychologie zur Förderung von klimaschonendem Verhalten @ Online
Apr 1 um 16:00 – 19:00

Interaktiver Vortrag von Julia Hauser

Donnerstag, 1. April von 16 bis 19 Uhr.

Wie jeden Tag klingelt die Klimakrise um fünf vor zwölf an unserer Tür. Ihr ist unglaublich heiß und sie bittet darum, sich in unserem Haus abkühlen zu dürfen. Wir bitten sie herein und sie lässt sich zwischen uns auf dem Sofa nieder. Da sie großen Durst hat, bringen wir ihr ein Glas Wasser. Nach und nach schnauft sie durch und beginnt uns von ihren sehr ernsten Sorgen zu erzählen. Anfangs ist es etwas schwierig, ihren komplexen Problemen zu folgen, doch wir verstehen sie immer besser. Schließlich wird uns klar: Sie braucht Hilfe – die Hilfe von uns allen. Ja, in diesem interaktiven Vortrag geht es auch ums Geschichtenerzählen. Vor allem aber betrachten wir, welche Voraussetzungen beim Handeln im Umweltkontext eine Rolle spielen. Gemeinsam betrachten wir lokale Beispiele in Regensburg, die dieses Wissen bereits in einigen Kampagnen einsetzen, um umweltschonendes Verhalten zu fördern. Was muss dabei im Vorfeld beachtet werden? Und inwiefern leistet umweltpsychologische Forschung dazu einen Beitrag, wo stößt jedoch sie an ihre Grenzen? Meldet euch hier am, um das herauszufinden – und um euer Wissen sowie eure Erfahrungen beizutragen!

Anmeldung bis 31. März per Mail an hauserjuli@web.de.

Apr
6
Di
Bunte Gärten Büro geöffnet @ Transition Base
Apr 6 um 10:00 – 14:00

Jeden Dienstag von 10 – 14 Uhr ist das Projektbüro unseres Bunte Gärten Projekts in der Transition Base für euch geöffnet.

Kommt vorbei, informiert euch über unser Projekt und Transition Regensburg e.V. allgemein und lernt Wege kennen, euch zu engagieren!

Das Bunte Gärten Team freut sich auf euch!

Regenburg repariert @ BinaryKitchen Regensburg
Apr 6 um 19:00 – 21:00

Ein Repair Café (weitere gebräuchliche Namen: Reparatur Café, Reparier-Bar, Elektroniksprechstunde, Reparatur-Treff, Elektronikhospital oder Café Kaputt u. ä.) ist ein Veranstaltungsformat mit temporär eingerichteter Selbsthilfewerkstatt zur Reparatur defekter Alltags- und Gebrauchsgegenstände und kleinem Verpflegungsangebot, meist in Form von Kaffee und Kuchen.[1]

Kommt mit euren defekten Elektrokleingeräten in die Binary Kitchen und repariert sie zusammen mit den Ehrenamtlichen!

Nähere Infos:

https://www.regensburg-repariert.de/

 

Monatstreffen Foodsharing Dienstag
Apr 6 um 20:00 – 21:00

Treffen der aktiven Lebensmittelretter*innen zum gegenseitigen Kennenlernen und gemeinsamem Gestalten von Foodsharing Regensburg

Infos zum System und Veranstaltungsort unter  regensburg@foodsharing.network