Filmabend und Diskussion über Gemeingüter

Wann:
26. Februar 2017 um 16:00 – 18:00
2017-02-26T16:00:00+01:00
2017-02-26T18:00:00+01:00
Wo:
Wechselwelt
Steckgasse 6
93047 Regensburg
Deutschland
Filmabend und Diskussion über Gemeingüter @ Wechselwelt | Regensburg | Bayern | Deutschland

Was sind Gemeingüter, warum brauchen wir das und wieso ist das überhaupt in den Hintergrund geraten?

Nach einer großen Privatisierungswelle, welche in vielen Bereichen zu starken Veränderungen unserer Beziehung zur Natur und Grund geführt hat, lichtet sich langsam der Nebel.

Wodurch unterscheidet sich die Nutzung auf Basis von Gemeingütern von einem reinen Privatbesitz?  Welche Vor- und Nachteile bietet eine Gemeingut Kultur für die Teilnehmenden und die genutzten Ressourcen?

Bei diesem Treffen wollen wir einen kurzen Rückblick auf die Nutzung unserer Gemeingüter im Wechselwelt-Umfeld nehmen. Im Anschluss besprechen wir, welche Themen hilfreich sind, um eine bessere Gemeingut-Kultur in Regensburg zu etablieren. Zum Schluss soll eine Abgrenzung zur sogenannten „Sharing Economy“  gezogen werden.

Ziel der Treffen ist, ein Gefühl für den richtigen Umgang mit Gemeingütern zu entwickeln, die Vorteile hervorzuheben und die Notwendigkeit einer echten Gemeingut-Kultur aufzuzeigen.

Interessierte sind herzlich eingeladen sich im Vorfeld mit dem Thema auseinanderzusetzen um bei den Treffen eine lebendige und sachliche Diskussion zu ermöglichen.

Literatur: