Pizzaofen für alle – im Garten für Alle in Stadtamthof

Die Gardening Gruppe hat als besondere Aktion vor kurzem einen Pizzaofen gebaut.
Initiiert und betreut wurde das Projekt von Carola. Die Anleitung zum Bau in Form einer Skizze lieferte Jakob.

Bei mehreren Treffen wurde der Ofen liebevoll von Carola und etlichen fleißigen Helfern erbaut:
Als Fundament nutzten wir eine Schicht Kies, auf die im Anschluss Betonplatten, Hohlziegel und zur Isolation eine Schicht Ytongsteine gesetzt wurden. Darauf kam, als Boden für den Inneraum des Ofens, eine Lage Schamott Steine. Diese sind hitzebeständig und halten die Wärme gut.

Ein weiterer spannender Abschnitt war der Bau der Ofenkuppel. Diese besteht aus Vollziegeln, die mit Lehm verklebt wurden.
Bei der Umsetzung halfen die cleveren Ideen von Markus (Brunner). Die Kuppel wurde dann noch mit einer Lehm-Stroh-Schicht, und als Wetterschutz, einem Verbund aus Mörtel und Hasendraht überzogen.

Der Ofenbau machte Spaß und das Resultat kann sich auf jeden Fall sehen lassen.
Wenn in Kürze der Mörtel getrocknet ist, werden wir die erste Pizza im Ofen backen.